Allgemeine Geschäftsbedingungen


§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma RSB Aventuras, Inhaber Stefan Kochems, Jessestraße 27, 50823 Köln, und den Bestellern gelten nachfolgende Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt RSB Aventuras nicht an, es sei denn, RSB Aventuras hätte ausdrücklich schriftlich Ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Lieferung / Versand

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands, es sei denn, RSB Aventuras stimmt ausdrücklich anderen Versandorten zu.

Geliefert wird durch einen beliebigen von RSB Aventuras gewähltem Versanddienstleister. Vom Käufer ist die Portopauschale zu tragen, welche vom Bestellwert und vom Ort, an den geliefert werden soll, anhängig sein kann. Aktuelle Versandpreise könne unter www.deutschland-england.de eingesehen werden.

Die Lieferung erfolgt in einer Frist von 10 Tagen. Obwohl die Lieferung in der Regel schneller erfolgen wird (zwei bis drei Werktage), behalten wir uns auch eine längere Lieferzeit ausdrücklich vor.

§ 3 Preise

Der Preis des Artikels versteht sich innerhalb Deutschland exclusive Versand (sofern nicht anders vorgegeben) und inclusive der gerade gültigen deutschen Mehrwertsteuer. Maßgeblich sind die in der Auftragsbestätigung ausgewiesenen Preise. Die anteiligen Versandkosten für den innerdeutschen Versand werden im Online-Shop ausgewiesen.

§ 4 Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt per Bankeinzug, Vorkasse oder Nachnahme.

Der Kaufpreis ist sofort ohne Abzug fällig.

§ 5 Widerrufsrecht

Das Wiederrufsrecht gilt für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Der Kunde hat das Recht, seine Bestellung ohne Angaben von Gründen schriftlich per E-Mail, Brief oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von 2 Wochen zu widerrufen.

Im Falle eines Widerrufs bzw. einer Rückgabe werden bereits geleistete Zahlungen erstattet. Die Berabeitungsdauer der Rückerstattung beträgt etwa 20 Werktage.

§ 6 Gewährleistung/Beantstandung

Offentsichtliche, insbesondere sichtbare Mängel an der gelieferten Ware (Produkt- und Druckmängel) einschließlich Transportschäden können unter genauer Beschreibung per Post oder Email reklamiert werden.

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum vom RSB Aventuras.

§ 8 Datenspeicherung

Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden nur zur firmeninternen Geschäftabwicklung genutzt.